HOME INDEX
STUMMFILM
DER DEUTSCHE
STUMMFILM
MAIL English Version

 
Franz Scharwenka


? - ?

.
.
Der Schauspieler Franz Scharwenka begann seine Laufbahn beim Theater, wo er an zahlreichen Bühnen agierte.

Bereits 1913 wirkte er erstmals im Film "Der Volkstyrann" (13), dem die Filme "Der Herr mit der Dogge" (18) und "Das Fräulein von Scuderi" (19) folgten.

In den 20er Jahren entstanden wenige weitere Stummfilme wie "Das schwarze Amulett" (20), "Die Frau von morgen" (21), "Kaiserin Elisabeth von Österreich" (21) und "Waterloo" (29).

Anfangs der 30er Jahre verkörperte er Rollen in den Produktionen "In einer kleinen Konditorei" (30), "Das alte Lied" (30) und "Eine Frau, die weiss was sie will" (34).

Es folgte ein langjähriger Unterbruch, ehe er 1957 letztmals vor der Kamera spielte, dieses Mal für das Fernsehen. Dazu gehören "Die Kraft und die Herrlichkeit" (57) und "Das grosse ABC" (57).


Weitere Filme mit Franz Scharwenka:
Der Besessene (19) Orchideen (20) 

 
Back