HOME INDEX
DEUTSCHER FILM
DER DEUTSCHE
FILM
MAIL English Version

 


Ludwig Schmitz


1884 - 1954

.
.
Der Schauspieler Ludwig Schmitz erhielt um die Jahrhundertwende sein erstes Engagement am Stadttheater Nordhausen, dem später Engagements in Mannheim, Düsseldorf, Münster und München folgten, wo er meist in komischen Rollen besetzt wurde.

Beim Film debütierte er 1934 in "Um das Menschenrecht" (34), es folgten "Der ahnungslose Engel" (35) und "Urlaub auf Ehrenwort" (37). Gleichzeitig führte er seine Karriere am Theater fort und engagierte sich für das Wehrmachts-Wunschkonzert. 
In den Jahren 1939 und 1940 verkörperte er zusammen mit Jupp Hussels das Paar "Tran und Helle", die in unzähligen Kurzfilmen als Beitrag zur Wochenschau auftraten. 
Zu seinen bekanntesten Filmen bis Kriegsende gehören "Der Maulkorb" (38), "Grossalarm" (38), "Schneider Wibbel" (39) und "Komödianten" (41).

Obwohl Ludwig Schmitz seit 1934 Mitglied der SS und ab 1937 der NSDAP war, wurde er 1941 wegen "unwürdigen Verhaltens" für den deutschen Film mit einem Arbeitsverbot belegt. Die einzige Ausnahme bildete seine Nebenrolle in Veit Harlans Film "Opfergang" (44).

Nach dem Krieg konnte Ludwig Schmitz an seine früheren Erfolge anknüpfen und unterhielt das Publikum mit seinem typischen Humor.
Zu seinen Filmen in den 50er Jahren gehören "Drei Tage Angst" (52), "Pension Schöller" (52), "Knall und Fall als Detektive" (53) und "Ännchen von Tharau" (54).
 

Weitere Filme mit Ludwig Schmitz:
Die grosse und die kleine Welt (36) Das Mädchen mit dem guten Ruf (38) Ida (38) Schwarzfahrt ins Glück (38) Skandal um den Hahn (38) Eine Nacht im Mai (38) Das Verlegenheitskind (38) Dreizehn Mann und eine Kanone (38) Rheinische Brautfahrt (39) Hurra! Ich bin Papa! (39) In Sachen Herder contra Brandt (39) Kornblumenblau (39) Weltrekord im Seitensprung (40) Der dunkle Punkt (40) Die letzte Runde (40) Familienanschluss (41) 13 unter einem Hut (50) Grün ist die Heide (51) Tausend rote Rosen blühn (52) Das Land des Lächelns (52) Mikosch rückt ein (52) Der fröhliche Weinberg (52) Du bist die Rose vom Wörthersee (52) Am Brunnen vor dem Tore (52) Von Liebe reden wir später (53) Der keusche Josef (53) Wenn am Sonntagabend die Dorfmusik spielt (53) Der treue Husar (54)


 
Back