HOME INDEX
DEUTSCHER FILM
DER DEUTSCHE
FILM
MAIL English Version

 


Hermann Seldeneck

1864 - 1922

.
.
Der Schauspieler Hermann Seldeneck war in den 10er Jahren ein äusserst vielbeschäftigter Filmdarsteller, dessen Filmlaufbahn sich fast ausschliesslich auf dieses Jahrzehnt beschränkte.

Begonnen hatte er seine Laufbahn 1882 beim Theater in Regensburg, dem weitere Stationen in Deutschland und der Schweiz folgten. Schliesslich agierte er für einige Zeit in Russland in den Metropolen St. Petersburg und Moskau, ehe er nach Deutschland zurückkehrte und es bis in die Hochburg des deutschen Theaters nach Berlin schaffte.

In Berlin kam er auch schnell mit dem eben aufkommenden Filmgeschäft in Kontakt und bereits 1909 agierte er erstmals für "Schuld und Sühne" (09) vor der Kamera.

In den nächsten Jahren wurde er für unzählige Rollen vor die Kamera geholt und er verkörperte Rollen in "Mutter und Sohn" (11), "Theodor Körner" (12), "Richard Wagner" (13), "Eva" (13), "Das Tagebuch eines Toten" (13), "Der Schuss um Mitternacht" (14) und "Adoptivkind" (14).

Ab 1915 nahmen seine Tätigkeiten beim Film weiterhin zu und seine meist respekteinflössenden Rollen unterhielten ein grosses Kinopublikum.
Zu seinen bekanntesten Filmen dieser Jahre zählen "Zofia" (15), "Ein Ausgestossener" (15), "Im Angesicht des Toten" (16), "Rasputin" (17), "Jugend" (17), "Die Flucht des Arno Jessen" (18), "Der verlorene Sohn" (18), "Ferdinand Lassalle" (18), "Das Land der Sehnsucht" (18), "Kean" (19) und "Das Rätsel der Unbekannten" (19).

1920 entstanden seine letzten filmischen Arbeiten mit "Wenn Menschen heisse Tränen weinen" (20) und "Furcht vor dem Weibe" (20).

Danach spielte er noch einmal beim Theater mit, ehe er 1922 im Alter von nur 57 Jahren verstarb.

Ein Urahne von Hermann Seldeneck war der berühmte Naturforscher Alexander von Humboldt.


Weitere Filme mit Hermann Seldeneck:
Das gefährliche Alter (11) Der Strohwitwer (12) Gescheitert (12) Fräulein Frau (12) Feurige Kohlen (12) Die Sünden der Väter (13) Das Geheimnis von Chateau Richmond (13) Das Eiserne Recht (13) Wenn Menschen hassen (13) Aus Deutschlands Ruhmestagen 1870/71 (13) Lincoln als Deckenläufer (13) ...denn alle Schuld rächt sich auf Erden (13) Gebrochene Schwingen (13) Frau Hanni (13) Die schwarze Natter (13) Amerika – Europa im Luftschiff (13) Das Paradies der Damen (14) Ein Kindesherz (14) Deutsche Frauen (14) Weihnachtsglocken 1914 (14) Goldene Herzen in eiserner Zeit (14) Heimgekehrt (14) Maria Niemand und ihre zwölf Väter (15) Der Held des Unterseebootes (15) Die Ehre gerettet (15) Die rätselhafte Frau (15) Das Ende vom Liede (15) Der Ewige Friede (15) Im Feuer der Schiffskanonen (15)  Der Spieler (15) Hausdame aus bester Familie gesucht (15) Die Bettelprinzessin (16) Nacht und Morgen (16) Das Kind des Anderen (16) Wer war's? (16) Mirko Pasqua (16) Ullas Weg (16) Du sollst nicht richten (16) Wege, die ins Dunkle führen (16) In letzter Sekunde (16) Aus dem Leben gestrichen (16) Der Gürtel der Dollarfürstin (16) Die Andere (16) Der Mann, den das Schicksal sandte (16) Der Handwerksbursche (16) Nicht lange täuschte mich das Glück (17) Wetten, dass...? (17) Lori & Co. (17) Zügelloses Blut (17) Hoch klingt das Lied vom U-Boot-Mann (17) Ein Zirkusmädel (17) Dollys letzter Streich (17) Jede Hand dem Vaterland (17) Jugend (17) Gänseliesel (18) Die Tochter des Senators (18) Die sterbenden Perlen (18) Graf Michael (18) Edelwild (18) Die Vision (18) Der Wüstendiamant (18) Der Liftjunge (18) Liebesopfer (18) Liebe und Leben (18) Die Bettelgräfin (18) Suchomlinow (18) Der nicht vom Weibe Geborene (18) Charlotte Corday (19) Maria (19) Das Tor der Freiheit (19)

 
Back