HOME INDEX
DEUTSCHER FILM
DER DEUTSCHE
FILM
MAIL English Version

 


Anneliese Uhlig


1918

.
.
Die Schauspielerin Anneliese Uhlig wurde in eine künstlerische Familie hineingeboren. Ihre Mutter war die Opernsängerin Margarethe Maschmann, ihr Vater der Theaterschauspieler Kurt Uhlig.
Nach Schauspielunterricht an der Reimann-Akademie debütierte sie 1937 bereits beim Film mit "Manege" (37). Im gleichen Jahr trat sie auch erfolgreich am Theater auf.

In den nächsten Jahren wurde Anneliese Uhlig schnell ein beliebter Star, die in Filmen wie "Der Vorhang fällt" (39), "Kriminalkommissar Eyck" (39), "Golowin geht durch die Stadt" (40) und "Blutsbrüderschaft" (40) mitspielte. Als sie bei Joseph Goebbels aneckte, ging sie nach Italien, wo sie in insgesamt fünf italienischen Filmen mitspielte, darunter "Tempesta sul golfo" (43) und "La Fornarina" (44).

1944 kehrte sie wieder nach Deutschland zurück und führte ihre Filmkarriere mit "Der Majoratsherr" (44) und "Ruf an das Gewissen" (45) fort.

Nach dem Krieg war der Film zunächst kein Thema mehr in Anneliese Uhligs Leben. Sie arbeitete als für den US-Special-Service und war von 1946-1967 Auslandskorrespondentin. Daneben schrieb sie politische Artikel in verschiedenen Zeitungen. 1948 übersiedelte sie in die USA, wo sie später die amerikanische Staatsbürgerschaft erhielt.

Erst ab den 50er Jahren trat Anneliese Uhlig wieder vereinzelt in Deutschland vor die Kamera, so in "Solange Du da bist" (53) und "Dany, bitte schreiben Sie" (56).
Schliesslich folgte ein neuerlicher Unterbruch ihrer Arbeit in Deutschland, die sie erst in den 70er Jahren wieder aufnahm, sowohl beim Theater als auch beim Film.
Zu ihren letzten Arbeiten gehören "Der Monddiamant" (74) und "Es gibt noch Haselnusssträucher" (83).
 

Weitere Filme mit Anneliese Uhlig:
Die Stimme aus dem Äther (39) Verdacht auf Ursula (39) Das Recht auf Liebe (39) Herz ohne Heimat (40) Don Cesare di Bazan (42) Mater dolorosa (43) Um 9 kommt Harald (43) La Primadonna (43) Solistin Anna Alt/Wenn die Musik nicht wär (44) Frau über Bord/Das Mädchen Juanita (45) Im Räderwerk (55) Von zwölf bis zwölf (55) Die Hochzeit des Figaro (55) Bestseller (56) Das Klavier (72) Serie "Okay S.I.R." (72) Serie "Der Kommissar: Sonderbare Vorfälle im Hause von Professor S." (73) Im Vorhof der Wahrheit (74) Serie "Der Winter, der ein Sommer war" (76) Guten Abend, Mrs. Sunshine (80)


 
Back