HOME INDEX
DEUTSCHER FILM
DER DEUTSCHE
FILM
MAIL English Version

 


Toni Zimmerer


1877 - ?

.
.
Der Schauspieler Toni Zimmerer begann seine Laufbahn auf einer Zürcher Bühne, dem Engagements in Deutschland, Österreich und Tschechoslowakei folgten.
Neben seinen Auftritten als Schauspieler war Toni Zimmerer auch als Opernsänger tätig.

Beim Film trat er ab 1917 in Erscheinung, erstmals beim Dreiteiler "Ahasver" (17).
In den nächsten Jahren folgten Filme wie "Unsühnbar" (17), "Morphium" (19), "Störtebeker" (19) und "Keimendes Leben" (19).

Die 20er Jahren boten ihm nochmlals zahlreiche Nebenrollen beim Film, dazu gehören "Uriel Acosta" (20), "Das Fest der schwarzen Tulpe" (20), "Das Frauenhaus von Brescia" (20), "Lady Godiva" (21), "Die Furcht vor dem Weibe" (21), "Sie und die Drei" (22), "Monna Vanna" (22), "Bismarck, 1. Teil" (25) und "Der alte Fritz, 1. Teil" (28).


Weitere Filme mit Toni Zimmerer:
Mazeppa, der Held der Ukraine (18) Moral und Sinnlichkeit (19) Prinz Kuckuck – Die Höllenfahrt eines Wollüstlings (19) Hungernde Millionäre (19) Der Todfeind (20) Der Schädel der Pharaonentochter (20) Planetenschieber (21) Der Deämon von Kolno (21) Die Tigerin (22) Marizza, genannt die Schmuggler-Madonna (22)

 
Back