HOME INDEX
STUMMFILM
DER INTERNATIONALE
STUMMFILM
MAIL English Version

 


June Collyer


1906 - 1968

.
.
Die Schauspielerin June Collyer wurde als Dorothea Heermance in New York City geboren.
Ihre Filmlaufbahn begann sie Ende der 20er Jahre mit den Stummfilmen "East Side, West Side" (27), "Four Sons" (28), "Red Wine" (28) und "River of Romance" (29).

In den 30er Jahren folgte der Höhepunkt ihrer Laufbahn und sie verkörperte anspruchsvolle Rollen in Filmen wie "Extravagance" (30), "Charley's Aunt" (30), "Kiss Me Again" (32), "Alexander Hamilton" (31), "Before Midnight" (33), "The Ghost Walks" (34) und "A Face in the Fog" (36).

Danach zog sie sich für längere Zeit aus dem Filmgeschäft zurück, erst 1950 agierte sie für die Fernsehserie "The Stu Erwin Show" wieder vor der Kamera.
Ihr letzter filmischer Auftritt folgte 1958 mit einer Episode der Serie "Playhouse 90: The Right Hand Man" (58).

June Collyer war mit dem Schauspieler Stuart Erwin verheiratet.
 

Weitere Filme mit June Collyer: 
Woman Wise (28) Hangman's House (28) Me, Gangster (28) The Pleasant Sin (29) The Love Doctor (29) Not Quite Decent (29) Illusion (29) The Three Sisters (30) A Man from Wyoming (30) Sweet Kitty Bellairs (30) Damaged Love (31) The Drums of Jeopardy (31) Dude Ranch (31) Honeymoon Lane (31) The Brat (31) Revenge at Monte Carlo (33) Cheaters (34) Lost in the Stratosphere (34) Murder by Television (35)


 
Back