HOME INDEX
STUMMFILM
DER INTERNATIONALE
STUMMFILM
MAIL English Version

 


Anne Grey


1907 - 1987

.
.
Die Schauspielerin Anne Grey wurde als Aileen Ewing geboren. 
Eigentlich wollte sie sich einem journalistischen Beruf zuwenden, wählte dann aber doch die Schauspielerei.

Sie feierte ihr Filmdebüt noch in der Stummfilmzeit mit "The Constant Nymph" (28) und "What Money Can Buy" (28) und avancierte in den 30er Jahren zu einer beliebten Hauptdarstellerin des britischen Films.

Zu ihren bekanntesten Filmen der 30er Jahre gehören "The Squeaker" (30), "School for Scandal" (30), "The Calendar" (31), "Murder at Covent Garden" (32), "Number Seventeen" (32), "One Precious Year" (33), "The Wandering Jew" (33), "Lady in Danger" (34), "Bonnie Scotland" (35) und "Chinatown Nights" (38).

Nebst britischen Filmen agierte sie auch in einigen Hollywoodfilmen, konnte aber nicht an ihre Erfolge in England anknüpfen.

Anne Grey war mit dem Schauspieler Lester Matthews verheiratet.
 

Weitere Filme mit Anne Grey:
The Warning (28) Master and Man (29) The Runaway Princess (29) Taxi for Two (29) The Nipper (30) Cross Roads (30) Guilt (31) Other People's Sins (31) The Man at Six (31) The Happy Ending (31) The Old Man (31) Lily Christine (32) The Faithful Heart (32) Arms and the Man (32) Leap Year (32) She Was Only a Village Maiden (33) The Golden Cage (33) The Blarney Stone (33) The Lost Chord (33) The Lure (33) Just Smith (33) The Poisoned Diamond (33) The House of Trent (33) Colonel Blood (34) The Fire Raisers (34) Borrowed Clothes (34) The Scoop (34) Road House (34) Break of Hearts (35) Just My Luck (35) Too Many Parents (36)


 
Back