HOME INDEX
STUMMFILM
DER INTERNATIONALE
STUMMFILM
MAIL English Version

 


Channing Pollock


1880 - 1946

.
.
Der Drehbuchautor Channing Pollock begann seine berufliche Laufbahn als Kritiker für verschiedene Zeitungen wie die Washington Post, The Times und Dramatic Mirror. Schliesslich begann Pollock selber an, Stücke zu schreiben.
Schnell etablierte er sich in diesem Genre und er verfasste über 30 Stücke, die eine Aufführung erfuhren, darunter "The Pit" (03), "Clothes" (06), "The Crowded Hour" (18), "The Sign on the Door" (19), "The Fool" (22) und "The Enemy" (25).

Beim Film trat er bereits ab 1914 in Erscheinung - oftmals mit Verfilmungen seiner früheren Stücke - mit "Clothes" (14), "Such a Little Queen" (14) mit Mary Pickford, "The Final Curtain" (16), "The Pretenders" (16) und "A Perfect Lady" (18) mit Madge Kennedy.

In den 20er Jahren schrieb er die Vorlagen zu "Roads of Destiny" (21), "Such a Little Queen" (21), "The Crowded Hour" (25), "The Enemy" (27) von Regisseur Fred Niblo mit Lillian Gish in der Hauptrolle und "The Locked Door" (29) von George Fitzmaurice mit Barbara Stanwyck und Rod La Rocque.

Als seine Theaterstücke nicht mehr an die früheren Erfolge anknüpfen konnte, zog sich Channing Pollock als Autor zurück. 1938 wurde letztmals eine Story von ihm auf die Leinwand gebracht mit "Midnight Intruder" (38) von Arthur Lubin.
 

Weitere Filme von Channing Pollock:
The Little Gray Lady (14) The Pit (14) The Secret Orchard (15) My Best Girl (15) Who Killed Simon Baird? (16) The Red Widow (16) The Evil Thereof (16) The Dawn of Love (16) Lost and Won (17) His Father's Son (17) Clothes (20) She Couldn't Help It (20) The Sign on the Door (21) The Beauty Shop (22) The Fool (25) The Street Illusion (28) 


 
Back