HOME INDEX
STUMMFILM
DER INTERNATIONALE
STUMMFILM
MAIL English Version

 


Henriette Watson


1873 - 1964

.
.
Die Schauspielerin Henriette Watson kam erst im Alter von 43 Jahren zum Film, wo sie ihr Debüt mit "Driven" (16) an der Seite von Guy Newall feierte.
Es folgte der Film "Th Divine Gift" (18).

In den nächsten Jahren blieben ihre filmischen Auftritte anzahlmässig limitiert und sie agierte in den 20er Jahren in den Stummfilmen "Bookworms" (20) mit Leslie Howard, "Brown Sugar" (22) mit Owen Nares und Lillian Hall-Davies, "Miriam Rozella" (24) mit Owen Nares, Gertrude McCoy und Ben Webster sowie "Réveille" (24) mit Betty Balfour und Stewart Rome.

Im Tonfilm der 30er Jahre entstanden ihre letzten Arbeiten vor der Kamera.
Dazu gehören "Jealousy" (31), "A Shot in the Dark" (33) mit Jack Hawkins und Dorothy Boyd, "Barnacle Bill" (35) mit dem Kinderstar Sybil Jason, "The Cardinal" (36) mit Matheson Lang und Eric Portman und "The Four Just Men" (39) mit Anna Lee und Alan Napier.
 

Weitere Filme mit Henriette Watson:
Creeping Shadows (31) Collision (32) The Pointing Finger (34) Things Are Looking Up (35) The Guv'nor (35) The Brown Wallet (36) 


 
Back