Home
Biographie
Globi
 - - Globi Bücher
 - - Globi Malbücher
 - - Globi Reinzeichnungen
 - - Globi USA
 - - Magazin "Der Globi"
 - Globi Allerlei
 - - Globi Bücher unpubliziert
Copo
Buchillustrationen
Nebelspalter
Zürcher Illustrierte
Zeitung SPORT
Gemälde
Diverses
Fotoalbum
Kontakt
... 

Diverse Arbeiten von Robert Lips

Nebst seinen zahlreichen Zeichnungen rund um die Figur Globi und der Firma Globus schuf Robert Lips auch immer wieder andere Motive, darunter für Zeitschriften, Postkarten oder Cartoons.

Nachstehend ein kleiner Ausschnitt aus diesem Schaffen, weitere Fotobeispiele werden dankend entgegengenommen.



Original-Zeichnung 1933
Als eine Karikatur namens "Gleichschaltung" von Jakob Nef - erschienen im Nebelspalter - zu einem Publikationsverbot der Zeitschrift in Deutschland führte, zeichnete Robert Lips die hier vorliegende Karikatur über Adolf Hitler. 

Original-Zeichnung

Original-Zeichnung

Original-Zeichnung

Original-Zeichnung
"Greta Garbo"

Original-Entwurf

Original-Entwurf

Original-Entwurf

Original-Entwurf

Original-Entwurf

Original-Entwurf

Original-Zeichnung 1949
von Kik

Original-Zeichnung 1949

Original-Zeichnung 1949 vom weisen Marabu

Original-Zeichnung 1949 von Le lapin vert

Weitere Figuren 1949

Karikatur für den Bärenspiegel 1935 nach der Heirat von Emmy und Hermann Göring.

Original-Zeichnung 1933
Porträt von Ignatius Karl Schiele

Original-Zeichnung
Ignatius Karl Schiele versinkt in Arbeit

Original-Zeichnung
Ignatius Karl Schiele versinkt in Arbeit

Tour de Suisse Programm Titelseite
1938

Tour de Suisse Programm Rückseite 1938

Blanche Neige

Blanche Neige

Ambrophil


Postkarten
(u.a. von Photoglob)

1936

1936

1936

1936

1936

1938


Leo Amberg
(1912-1999)
Radfahrer
3. Tour de France 1937
1. SM Strasse 1937
1. SM Strasse 1938

Walter Diggelmann
(1915-1999)
Radfahrer
1. SM Steher 1945
1. SM Steher 1950

Hans Martin
(1913-2005)
Radfahrer
2. SM Strasse 1938

Karl Litschi
(1912-1999)
Radfahrer
1. TdS 1937

Ettore Maestranzi
(1914-1966)
Radfahrer

Paul Egli
(1911-1997)
Radfahrer
1. WM Strasse 1932 A
1. WM Strasse 1933 A
3. WM Strasse 1937 P
2. WM Strasse 1938 P

Werner Buchwalder
(?-?)
Radfahrer
3. SM Strasse 1937
3. SM Strasse 1938
3. SM Strasse 1940
2. TdS 1941
2. SM Strasse 1946

Robert Zimmermann
(1912-2006)
Radfahrer
1. TdS 1939

Theo Perret
(1915-2008)
Radfahrer
1. SM Amateur 1937

Heini Lohrer (18-11)

Charly Kessler (11-98)

Christian Badrutt (16-99)

Hans Cattini (14-87)

Hugo Müller (16-56)

Franz Geromini (14-01)

Bibi Torriani (11-88)

Beat Ruedi (20-09)
Weitere Sportkarikaturen von Robert Lips findet man im Kapitel "Nebelspalter" " und vor allem im Kapitel "Zeitungen".








Werbung & Plakate

Plakat für Schaffhauser Wolle 1932

Plakat für Schaffhauser Wolle

Dosenbach 1937

Dosenbach 1937

Persil

Plakat für 25 Jahre Globus 1932

Plakat für Globus 1939

Leichtathletik Meeting Zürich. Das Motiv entstand 1942 und wurde bis 1996 verwendet.

Schweizer Meisterschaft Schwimmen, Springen und Wasserball 1942

Wählt freisinnig, ca. 1942

Autropa AG

Autropa AG

Autropa AG

Autropa AG

Autropa AG

Autropa AG

Autropa AG

Autropa AG

Autropa AG

Autropa AG

Autropa AG

Ovomaltine

Aebi

Baumgartner & Cie

Beobachter für AMAG 1960

Oksport/Och Frères

Scolari
Werbe-Comics

Usego in Jugend-Woche 1953

Usego in Jugend-Woche 1953

Usego in Jugend-Woche 1953

Usego in Jugend-Woche 1953

Usego in Jugend-Woche 1953

Usego in Jugend-Woche 1953

Vivi Kola

Vivi Kola

Vivi Kola

Vivi Kola

Vivi Kola

Vivi Kola

Vivi Kola




Skulpturen
Robert Lips erschuf auch einige Skulpturen, leider ist es sehr schwer, Bildmaterial dieser Arbeiten zu finden. Nachstehend sind zwei Skulpturen zu sehen, die in einem Zeitungsartikel von 1942 bzw. 1945 erschienen sind. Die Qualität der Bilder ist entsprechend schlecht, da diese auch nur in einem kleinen Format erschienen. 

Ausstellung in Zürich 1942. Die Skulptur entstand anlässlich der Olympischen Spiele 1936 in Berlin und stand im Schweizer Pavillon des künstlerischen Wettbewerbes.
Im Hintergrund sieht man auch einige Bilder, die auch im Kapitel "Gemälde" zu sehen sind.

Ausstellung in Zürich 1942. Die Skulptur war zuletzt im Besitz der Schwägerin von Robert Lips und gilt seitdem als vermisst. Hinweise werden gerne entgegengenommen.
.
Oberst Henri Lecomte (1869-1944), entstanden
1945 anlässlich seines Todes. Die Statue wurde
vor der Kaserne in Yverdon eingeweiht.


Hinweis:
Alle abgebildeten Zeichnungen auf dieser Homepage und Folgeseiten des Künstlers Robert Lips mit freundlicher Genehmigung der Erben von Robert Lips (Fam. Mizrachi).

Die Abbildungen der Werke von Robert Lips dienen ausschliesslich der Illustration der Arbeiten des
Künstlers. Die Verwendung von Dritten ist ohne Erlaubnis der Rechteinhaber nicht zulässig.